Deutsch DEUTSCH Englisch ENGLISCH
Täglich • 10:00 bis 24:00 Uhr verfügbar
Heiße Dame schläft aif dem Bett

Die betörende Welt des Oralsex - tauchen Sie ein

06 March 2021

Oralsex - eine der schönste Sinnlichkeiten, die Sie mit Ihrer Partnerin oder Ihrem Ivana Escort Model teilen können. Begeben Sie sich auf eine betörende, umwerfende Reise voller knisternder Erotik, die Sie durch die spannenden Facetten des oralen Genusses führt. Ganz gleich, ob als Vorspiel, Nachspiel oder Highlight des gesamten Abends - oraler Geschlechtsverkehr gehört zu den beliebtesten Aktivitäten, die Sie in zärtlicher Gesellschaft genießen können. Wir sind der Meinung, dass man sich dieser Lust nicht verwehren sollte - es sei denn, man mag sie einfach nicht, was selbstverständlich ebenfalls völlig in Ordnung ist. Ausprobieren ist hierbei wieder der entscheidende Punkt! Lassen auch Sie sich verzaubern, verführen, verzücken, indem Sie sich auf einem brillanten Date all Ihren Vorlieben hingeben und die schöne Welt des Oralsexs auskosten. Die Ivana Models Agency wünscht Ihnen viel Freude beim Lesen und Ausprobieren! Für Anregungen stehen wir Ihnen wie gewohnt jederzeit zur Verfügung. 


Die Magie des Oralsex - was macht Blowjobs und Cunnilingus so schön? 

Dass Sex wundervoll ist, er Stress abbauen und zu mehr Selbstvertrauen verhelfen kann, wissen wir mittlerweile. Immerhin gehört Sex zu den beliebtesten Aktivitäten und kann viel Sinnlichkeit mit sich bringen sowie die Beziehung steigern und vertiefen. Doch was ist das Besondere am Oralverkehr? Weshalb sind wir so fasziniert von ihm, so in den Bann gezogen? Viele Menschen zählen oralen Sex zu ihren liebsten Arten des Verkehrs. Sich dem Partner völlig hinzugeben, ist hierbei ein Aspekt, der für viele Leute - ganz gleich, ob Gentleman oder Begleitdame - einen extravaganten Reiz darstellt. Prickelnd und betörend. Viele Menschen empfinden den oralen Sex mit Ihrem Partner oder Ihrer Partnerin als ganz besonders intim, weshalb sie das Gefühl haben, ihm dabei noch näher zu sein, als beim “normalen” Geschlechtsverkehr. Beim Oralsex sind Sie oder Ihre Partnerin dem anderen so nahe, wie sonst kaum. Dass sie hierbei dem Geruch sowie den Geschmack des Gegenübers wahrnehmen können, gehört für viele ebenfalls zu einem besonderen Reiz. Dabei fühlen sie sich dem Partner noch näher, können ihm intensiver wahrnehmen - mit allen Sinnen, die sie dafür nutzen wollen. 

 

 

Jetzt wird’s französisch! - Es gibt keine einheitliche Anleitung beim Oralsex. Manche lieben ihn, manche meiden ihn lieber. Es gibt nichts, was Frau oder Mann in diesem Kontext machen muss oder nicht machen darf - alles, was Ihnen beiden gefällt, ist richtig. Jeder, der etwas anderes behauptet, hat die Sinnlichkeit von Sex und Oralverkehr nicht ganz verstanden. Lassen Sie sich nicht von Zweifel oder Bedenken abhalten, genießen Sie die brillanten Momente mit Ihrem Model. Wie immer heißt es auch beim oralen Verkehr: Nach Lust und Laune! Und schon werden Sie beide sich hinreißend fühlen. Denn für beide Seiten kann Oralsex himmlisch sein. Sprechen Sie vorab mit Ihrer Partnerin, sodass Sie sich anschließend einander hingeben können - ohne jegliche Bedenken oder Gedanken, denn Sex ist Genuss. Sie sollten nicht zu lange darüber nachdenken, was Sie tun und ob genau dies perfekt ist. Vor und nach dem Sex können Sie Ihre Partnerin natürlich fragen, wie es für sie war und welche Momente sie besonders genossen hat. Genauso dürfen Sie natürlich der Dame an Ihrer Seite Bescheid geben, wenn Ihnen etwas am Blowjob nicht zugesagt hat oder Sie etwas als unangenehm empfunden haben. 


Die orale Befriedigung beim Mann - der Blowjob 

Wenn wir mit Fellatio, dem oralen Verkehr beim Mann, starten wollen, sind auch die verschiedenen erogenen Zonen des Mannes zu beachten. Denn mit der richtigen Technik, einer endlosen Lust und viel mündlichem Spaß gelangen Sie zu einem Blowjob der Extraklasse. Selbstverständlich ist jeder Mann anders, jeder Körper unterschiedlich. Dennoch gibt es einige Körperpartien, die beim Mann besonders empfindlich und erogen sein können. Dazu gehören neben vielen anderen auch die Hoden des Mannes. Die Meinungen der Herren gehen hierbei jedoch weit auseinander. Während dem einen Gentleman das Streicheln, Lecken und Berühren dieses Parts riesige Lust verschafft, empfindet der andere dies als unangenehm. Auch hier gilt wieder: Sprechen Sie mit Ihrer Partnerin oder Ihrem Partner. Hören Sie auf dessen Worte, achten Sie auf dessen Gefühle und ebenso wichtig: Stehen auch Sie selbst zu dem, was Sie mögen oder eben nicht mögen. Langsam können Sie sich herantasten, um herauszufinden, was Ihnen Freude verschafft und was Sie lieber meiden. 

 

Ein Mann wartet auf die Frau

 

Der Penisschaft selbst ist zwar in der Regel nicht sehr empfindlich, liebt es dennoch, berührt zu werden. In welcher Form diese Berührungen ausfallen sollen, hängt ganz von Ihnen und Ihren Vorlieben ab. Küsse und andere leichte Berührungen empfehlen sich hier mitunter am meisten. Auch die Eichel gehört zu den erogenen Zonen des Mannes und ist dabei eine der sensibelsten. Viel Freude sowie Lust werden Sie erfahren, wenn Sie sich von Ihrem High Class Model beglücken lassen. Ganz gleich, ob mit der Zunge, den Lippen, einigen Küssen - der feucht-fröhliche Spaß wartet schon auf Sie! Mit vorsichtigen Berührungen kann die High Class Escort-Dame sich Ihnen hingeben, sodass Sie beide herausfinden können, was Ihnen am meisten Freude schenkt. 

Was beim Blowjob nicht vergessen werden darf, sind die Freuden der Dame. Denn auch die Frau kann große Lust beim Blasen empfinden. Während die Dame sich langsam spielerisch an Ihr bestes Stück herantraut, küsst Sie Ihren Bauch, streichelt Sie und findet den Weg zu Ihrem Glück. Wie intensiv und schnell dies vonstatten gehen soll, liegt ganz bei Ihnen und Ihrer Partnerin. Eine langsame Steigerung kann ebenfalls sehr prickelnd sein, gerade, wenn Sie ein neues Model daten oder sich auf eine neue Partnerin einlassen wollen. Ganz gleich, ob der Blowjob auf den Knien stattfindet, die Dame dabei auf dem Bett liegt oder Sie sich eine andere - für Sie beide perfekte - Stellung aussuchen oder ausdenken, bleibt Ihnen beiden überlassen. Wie bereits erwähnt, sollten Sie sich nicht verunsichern lassen, weder von einem Moment, der vielleicht nicht wie geplant verlief, noch von den Meinungen anderer Leute. 


Oralsex bei der Frau - Cunnilingus

Auch für viele Frauen ist der Oralsex umwerfend. Vom Partner rundum oral verwöhnt zu werden, bringt viele Damen zum Höhepunkt, leichter noch als vaginaler Geschlechtsverkehr. Oftmals wird diese Variante des Oralsex völlig außer Acht gelassen, was wir von der IMA (Ivana Models Agentur) sehr schade finden. Schließlich kann Oralsex Frau ebenso viele Freuden bringen wie dem Mann. Auch hierbei können Sie auf die Körpersprache Ihrer Partnerin achten, auf das, was sie sagt, hören und sich sinnlichen Stunden hingeben. Natürlich ist es wichtig, zu kommunizieren. Während des Sex sollten Sie beide sich jedoch einfach hingeben, und dies, ohne zu viel nachzudenken. Zu viele Gedanken während des Verkehrs können diesen weniger spaßig, weniger spontan sowie erfüllend gestalten. 

Wenn Sie wissen, was Ihr Model besonders mag, können Sie auch schon loslegen! Leichte Küsse zum Einstieg empfehlen sich auch bei der Frau. Welche Stellen Sie hierbei küssen, streicheln oder berühren, liegt ganz am Körper der Frau. Mag sie es vielleicht, wenn Sie ihren Hals küssen, ihren Bauch streicheln oder sich direkt zur Vagina begeben? Jede Frau ist anders, probieren Sie es aus! Einige Damen finden ein gewisses Vorspiel schön, andere empfinden den Oralverkehr vielleicht bereits als Vorspiel. In jedem Fall stehen Ihnen beide tolle Zeiten bevor, wenn Sie die Magie des Oralsex erkunden. Viele Damen - so wie auch Herren - empfinden es als luststeigernd, wenn Sie beim Oralsex von Ihrem Partner “angefeuert” werden. Auch dies kann sich ganz unterschiedlich äußern. Vielleicht ist es mit ein wenig Dirty Talk getan und sie merken, wie viel Lust Ihre Partnerin während des Blowjobs empfindet oder Sie selbst mögen es, wenn die Dame Ihnen währenddessen mitteilt, wie viel Spaß sie selbst hat. 

Die Damen der Schöpfung - sie haben ebenso wie der Mann Partien am Körper, die besonders empfindlich sowie erogen sind. Auch hierbei wollen wir vorab sagen, dass es natürlich keine genaue Anleitung gibt. Hören Sie auf das, was Ihnen die Partnerin mitteilt. Hören Sie auf Ihr eigenes Gefühl und erfahren Sie - am besten währenddessen - was die jeweilige Frau mag. Denn nicht jede Frau mag Oralverkehr, nicht jede Frau kommt auf die gleiche Art und Weise zum Höhepunkt. Hier gilt es, Körpersprache zu verstehen, sowie sich vollkommen aufeinander einzulassen. Der Hals, das Dekolleté sowie der Bauch sind Stellen am Körper, an denen viele Frauen gerne berührt werden. Auch die Ohren, die Beine sowie natürlich die Vagina selbst und alles, was sie Schönes mit sich bringt, können bei der Dame erogen sein. Tasten Sie sich langsam heran. Auf diese Weise werden Sie schnell merken, welche Stellungen Ihnen gefallen und wonach die Frau in der Geschichte sich sehnt. 

 

Paare auf dem bett


Wie genieße ich den Oralsex am besten? 

Der Oralsex kann etwas ganz Prickelndes sein, wenn man sich auf ihn einlässt und beide Seiten ihn genießen. Dabei spielt es absolut keine Rolle, ob der orale Verkehr dem Vor- oder Nachspiel dient oder Sie sich den Blowjobs sowie den Cunnilingus vollkommen hingeben. Als Vorspiel erweckt der Oralsex sicherlich eine gewisse Magie, die über den Abend hinweg gesteigert werden kann. Langsam tasten sich Ihre Partnerin an Sie heran - oder auch umgekehrt. Vielleicht genießen Sie beide auch den Wechsel, sodass Sie sich zunächst oral um Ihr sexy Escort Model kümmern, bevor das Model Sie rundum verwöhnt. Steigerungen können noch mehr Lust erwecken - sowohl in der Person, die den Oralsex ausübt, als auch in der, die diesen gerade nur genießt. Das Spiel - Denn sind wir mal ehrlich, Sex ist letztendlich auch nur ein Spiel, ein besonders betörendes. - kann durch weitere Extras ebenfalls ausgebaut und auf die nächste Ebene gebracht werden. Gleitgele mit Geschmack sind oftmals auf Oralsex ausgelegt, sodass Sie hierbei noch mehr Stimmung mit einbringen können. Jedoch gilt dies natürlich nur, wenn Sie das auch möchten. Denn viele Partner wollen den Geschmack Ihrer Dame genießen und umgekehrt. Für Manche hingegen ist ein Gel oder Ähnliches ein Muss. 

Auch als Nachspiel bietet sich Oralsex hervorragend an. Immerhin steigern Sie sich noch einmal die Intensität sowie Intimität und können Ihre Partnerin (vielleicht erneut) zum Orgasmus bringen. Verschiedene Lichter, Farben sowie die passende Musik bewirkt dabei ebenfalls Wunder. Blowjobs und auch das Lecken bescheren zauberhafte Momente, die Sie mit Ihrer Partnerin teilen, sowie steigern können. Sie beide, und zwar ganz alleine Sie beide, entscheiden, was sich für Sie richtig und falsch anfühlt. Denn nur darauf kommt es beim (Oral)sex an - die Freuden aller Beteiligten. Dafür können wir keine genaue und einheitliche Antwort geben, denn jeder Körper sowie jede Lust ist unterschiedlich. Wir sind uns jedoch sicher, dass Sie mit einem Ivana Model gewiss auf Ihre Kosten kommen. 

Oralsex als Highlight des Abends - stimmungsvoll, leidenschaftlich und ein wenig “versaut”. Orale Freuden sind vermutlich mitunter die schönsten, die wir einander schenken können. Auch, wenn es “nur” zum Oralsex kommt, kann dieser brillant sein. Lassen Sie sich verzaubern sowie beglücken, indem Sie beide sich auf endlose Stunden voller Lust hingeben. Wer ein wahres Highlight daraus machen kann, der kann vorab alle weiteren Extras planen, sodass Licht, Farben, Gerüche stimmen. Denn auch die anderen Sinne können entscheidend sein, wenn es um Oralsex geht. So kann eine schöne, stimmungsvolle Beleuchtung Wunder bewirken oder die passenden, weichen Kissen für extra Komfort sorgen. Auch die beliebte Stellung 69 ist für viele Paare ein absoluter Traum. Gleichzeitig kümmern Sie sich umeinander, geben sich einander hin und genießen zur selben Zeit Orgasmen. Ob Sie diese Stellung bevorzugen oder nicht, ist natürlich auch Ihnen überlassen. Einige Menschen empfinden mehr Lust bei der 69, andere wiederum finden, dass sie sich nicht nur auf den Spaß konzentrieren können, wenn sie zeitgleich down gehen. Testen Sie sich aus, probieren Sie mit Ihrer Traumdame alles aus, wonach Ihnen beiden der Sinn steht. 


Oralsex - nichts muss, alles kann 

Im letzten Abschnitt möchten wir Ihnen noch einmal nahelegen, wie wichtig es ist, nur das zu tun, was man auch wirklich tun möchte. Denn ein ungewollter Blowjob oder Cunnilingus - ganz gleich von welcher Seite ungewollt - wird keine Freude machen und auch keine schenken. Nur zwei Menschen, die wirklich bei der Sache sind und Spaß empfinden, können Oralsex auskosten. Dabei sollten Sie niemanden unter Druck setzen, und sich selbst auch nicht unter Druck setzen lassen. Vorgetäuschter Spaß ist und bleibt nun mal nur das, was er ist, nämlich vorgetäuscht. Springen Sie daher in ein wildes Abenteuer voller Lust und Leidenschaft und testen Sie gemeinsam aus, was Ihnen beide die größten Freuden bringt.