IVANA MODELS
Vip Escortservice Germany

DEUTSCH ENGLISCH
24/7 • 10:00 bis 01:00 Uhr verfügbar

Escort Zürich

High Class Escort Zürich

Jeder Mann, der auf Geschäftsreise ist oder einen Abstecher nach Zürich macht, ist glücklich über eine entsprechende Begleitung. Die Damen des High Class Escort Services können hier Abhilfe schaffen und ihm den Aufenthalt im wahrsten Sinne des Wortes versüßen. Nicht nur, dass die Damen unserer High Class Escort Werbeplattform ausnehmend gut aussehen, nein sie sind auch gebildet und können an jedem Gespräch, egal auf welcher Ebene, teilnehmen. Der Besucher kann die Dame mit zum Geschäftsessen nehmen, er kann sie überall hinführen und wird keine Peinlichkeiten erleben. Absolute Diskretion ist natürlich oberstes Gebot. Der Besucher ist nicht allein, die Damen helfen bei allen Angelegenheiten, sei es darum, dass Sehenswürdigkeiten zu bestaunen sind, sei es, dass ein exklusiver Restaurantbesuch erwünscht ist oder ein Hotelaufenthalt. In allen Belangen helfen die Damen des high class escort Services. Sie haben selbstredend hervorragende Umgangsformen. Die Zeit in Zürich wird für den Besucher unvergesslich bleiben.

Sailing Zürich

Bei einem Date mit den High Class Escort Damen ist selbstverständlich ein Restaurantbesuch angesagt. Eine Fahrt auf dem Wasser ist einzigartig, Sailing Zuerich gibt dem Besucher ein einzigartiges Erlebnis, und zwar genießt der Gast auf der Segelyacht den Willkommens Drink und danach geht es auf die geräumige Motoryacht. Hier kommen die Gäste in den Genuss eines 6-Gänge-Menüs, zubereitet von einem Spitzenkoch. Das ist ein Restauranterlebnis auf höchstem Niveau. Es wird das Handwerk des Segelns erläutert, man kann baden im See, es gibt ein Luftbett auf dem Vorschiff. Zeit muss der Besucher mitbringen, 4,5 Stunden dauert dieses Vergnügen. Für Vegetarier ist auch kulinarisch gesorgt. Starthafen ist in Bäch, Richterswil oder Stäfa.

Restaurant Zum Weissen Rössli

Das Restaurant Zum Weissen Rössli ist zum Wohlfühlen. Der persönliche Service und das Essen sind hervorragend. Die klassische Einrichtung mit fachkundiger und aufmerksamer Bedienung rundet das Ganze noch auf. Der Besucher wird mit seiner Escort Begleiterin ein gediegenes und schönes Essen in Erinnerung behalten. Das Restaurant befindet sich an der Einfallsachse von der Waldegg nach Zürich-Albisrieden. Nicht nur das gediegene Essen, die Weine sind auch beachtenswert. Die Menüs sind schweizerisch, außerdem gibt es Spezialitäten aus dem Elsass. Das Personal zeichnet sich durch Freundlichkeit und Zuvorkommenheit aus. Wenn den Gästen Müdigkeit überkommt nach dem Schlemmen, gibt es die Möglichkeit, Zimmer zu mieten. Restaurant mit Hotelzimmer.

Sala of Tokyo

Wenn der Gast Appetit auf japanische Kochkunst hat, im Sala of Tokyo gibt es die Möglichkeit, die Begleiterin wird bestimmt angenehm überrascht sein, denn die japanische Küche bietet mehr als nur Sushi und Sashimi. Die Zutaten sind frisch, werden kurz gegart oder roh gegessen. Der rohe Fisch wird mit Reis angerichtet in einer Tunke, die dem Reis den typischen Geschmack verleiht.

The Restaurant

„The Restaurant“ ist empfehlenswert, hier wird der Besucher mit seiner Begleiterin schier überrascht sein, denn es ist das am höchsten bewertete Restaurant vom Michelin-Guide. Es befindet sich im luxuriösen The Dolder Grand Hotel mit einem wunderbaren Blick über den Zürichsee. Der deutsche Koch Heiko Nieder ist ein Meister seines Fachs, auch die ungewöhnlichen Kreationen wie Käse mit Schokolade werden von Feinschmeckern genossen.

Restaurant Toscano

Das Restaurant Toscano im Puls 5 in Zürich ist, wie schon aus dem Namen ersichtlich, ein Restaurant mit italienischen Spezialitäten. Wöchentlich werden  verschiedene Gerichte auf mediterraner Art zubereitet. Die Speisen haben die Richtungen: Italienisch, Fisch, Mediterran.

Restaurant Mesa

Mesa ist ein Top Restaurant. Das Essen wird dort zelebriert auf höchster Ebene. Die vier bis sieben Gänge plus Zusatzdessert werden kredenzt mit vielen Erklärungen und Kommentaren. Man merkt die Liebe und Sorgfalt, mit denen die Zubereitung der Speisen und das Servieren erfolgen und keine lange Wartezeit, bis der nächste Gang serviert wird. Die Abläufe gehen alle Hand in Hand.

Kindli

Anspruchsvolle Gäste gehen ins Kindli, es werden meist schweizerische und bodenständige Gerichte serviert, sehr köstlich zubereitet, zufriedenstellendes Ergebnis. Die Begleitung wird sich sicher hier wohlfühlen. In der Altstadt ist das Restaurant sehr schön gelegen und leicht zu erreichen, auch für Gäste, welche sich nicht auskennen. Fazit: Ein guter Service, ein hervorragendes Essen.

Restaurant Ach`i

Wer es chinesisch mag, für den ist das Restaurant Ach`i zu empfehlen. Wenn der Besucher mit seiner Escort Begleitung sich für chinesisches Essen entschieden hat, ist er hier richtig. Es wird echtes und gutes chinesisches Essen serviert, zu erwähnen sind die großen Portionen. Feinschmecker stellen fest, dass gute Qualitätsprodukte für das Essen verwendet werden. Der Koch und die Bedienung sind Asiaten, alle Handgriffe wirken professionell. Nachweislich gibt es 190 Spezialitäten, für jeden Geschmack und alles chinesisch. Das Essen, die Inneneinrichtung, die Küche, der Service sind lobenswert.

The Dolder Grand Hotel

Der Besucher ist auf der Suche nach einem Hotel mit seiner Escort Begleiterin. The Dolder Grand Hotel ist schon bekannt durch das Restaurant. Das Hotel ist ebenso exklusiv und edel. Es liegt hoch über Zürich. Ausruhen und dezente Eleganz genießen ist das Ziel der Hotelleitung. Die Junior Suiten und Doppelzimmer Deluxe haben einen Balkon mit wirklich sensationeller Aussicht auf die Stadt, den Zürichsee oder die Alpen. Die Escort Damen werden beglückt sein, denn sie können sich durch Maniküre oder Pediküre verwöhnen lassen. Das Tages- oder Abend Make-up sorgt für die Zufriedenheit der weiblichen Gäste. Das Hotel bietet Fitness Programme, Entspannen durch Entschlacken, sogar meditieren kann der Gast. Der Weg führt zur Harmonie, selbstverständlich unter professioneller Anleitung. Entspannung wird in diesem Hotel großgeschrieben.

Hotel Steigenberger Bellerive au Lac

Das Hotel Steigenberger Bellerive au Lac ist immer richtig, wenn ein Gast mit Escort Begleiterin unterwegs ist. Es liegt direkt am Zürichsee und zum Erholen ist der Spa- Bereich zu nutzen. Die Damen des Begleitservices werden begeistert sein. Die Zimmer sind im Stil der 20er-Jahre eingerichtet und besitzen fast alle einen Balkon.

Zurich Marriott Hotel

Das elegante Zurich Marriott Hotel ist nur wenige Gehminuten von den Geschäfts- und Einkaufsvierteln und den Sehenswürdigkeiten der Altstadt entfernt. Ein 24-Stunden-Service steht zur Verfügung. Der Gast und seine Begleitung können sich auf Premium Betten freuen. Im Executive Zimmer, im Grand Superior Zimmer und in den Suiten haben alle Gäste Zugang zur Executive Lounge, in der tagsüber und nachts Snacks sowie Getränke kostenfrei angeboten werden. Rund um die Uhr können die Schreibtische mit Highspeed-Internetzugang, Drucker und Scanner genutzt werden. Das Restaurant eCHo serviert Schweizer Küche. Das Frühstücksbuffet kann man wirklich als reichhaltig bezeichnen. Der Fitnessraum ist ganztägig geöffnet. Sauna und Solarium sind vorhanden.

Hotel Central Plaza

Das Hotel Central Plaza liegt direkt neben dem Hauptbahnhof. Auch dieses Hotel wird dem Besucher und seiner Begleitung gefallen. In jedem Zimmer steht eine Nespresso Kaffeemaschine zur Verfügung. Der Gast kann hier mit seiner Escort Begleiterin im Grillrestaurant essen und in der Pianobar der Livemusik lauschen. Auf Anfrage werden den Gästen kostenfreie Pflegeprodukte und Hausschuhe zur Verfügung gestellt. 

Das Kaufleuten

Der Besucher möchte mit seiner Escort Begleitung sicherlich auch das Nachtleben in dieser berühmten Stadt genießen. Zu empfehlen ist „das Kaufleuten“, ein bekannter Club. Von einem englischen Modeblatt wurde dieser Club zu einem der Top-Ten-Locations von ganz Europa gewählt. Hier wird sich die Dame des Begleitservices sicherlich auch wohl fühlen. „Das Kaufleuten“ ist Bar und Klub in einem. Das Programm besteht aus Partys, Konzerten, Tanz- und Theaterabenden.

Bar Mata Hari

Die Mata Hari Bar ist nicht zu vergessen. Eine urige Bar, die bestimmt dem Besucher gefallen wird. Hier kann man sich auch länger aufhalten und mit seiner Begleitung richtig schön sitzen und etwas trinken. Jägermeister, große und kleine Biere, rockige Musik und schummriges Licht. Rote Vorhänge und rote Plüschsofaecken machen diese Bar originell. Die Gäste fühlen sich hier einfach wohl.

Bar im Restaurant Kronenhalle

Zu empfehlen ist u.a. die Bar im Restaurant Kronenhalle. Hier wird gegessen und getrunken unter echten Gemälden von Picasso, Chagall und Tinguely. Man fühlt sich wie in der guten alten Zeit, als man den Kellner noch als Ober ansprach.

Insel Lützelau

Interessant sind für jeden Besucher die Sehenswürdigkeiten. Für nur einen oder zwei Tage Aufenthalt ist nur ein Teil der wichtigsten Sehenswürdigkeiten zu bestaunen, auf diesem Gebiet kennt sich die Begleiterin aus und kann behilflich sein. Der Zürichsee ist von Rapperswil bis Zürich ca. 28 km lang. Rundfahrten können ab Zürich gebucht werden und werden unterteilt in kleinen oder großen Rundfahrten, die kürzeste dauert 1,5 Stunden, die längste 7 Stunden. Jeder Besucher findet sein Vergnügen hier, ob beim Wassersport, bei kulinarischen Entdeckungen oder Festivals mit Seeblick. Hier kann die Escort Lady helfen, denn sie wird erkennen, für welche Aktivität der jeweilige Gast eine Vorliebe hat. Ein Picknick auf der Insel Lützelau ist für manchen Gast ein wunderbarer Vorschlag. Etliche Restaurants verwöhnen ihre Gäste mit vielen Spezialitäten, u.a. „Fischknusperli“ aus Zürichsee-Fisch frisch zubereitet.

Opernhaus

Das Opernhaus, bis 1964 Stadttheater genannt, ist interessant für den Musikliebhaber. Viele Uraufführungen fanden im Opernhaus statt. Musiktheater- und Ballettaufführungen, sowie Philharmonische Konzerte, Liederabende oder Jazzkonzerte locken viele Besucher an.

Der Grimmenturm

Der Grimmenturm stammt aus dem mittelalterlichen Zürich, einer von vier noch erhaltenen ritterlichen Wohntürmen. Man vermutet, dass der Grimmenturm als Eckpfeiler ein Bestandteil der Stadtbefestigung gewesen ist. Nachdem der Grimmenturm in den städtischen Besitz überging, wurde eine entsprechende Sanierung vorgenommen. Der 8 m hohe Dachreiter trägt eine Glocke mit dem Wappen von der Stadt.

Kirchen

Sicher hat der Gast mit seiner Begleitung des Escort Services nicht so sehr viel Interesse an einer Kirche. Es werden hier nur drei sehenswürdige Kirchen erwähnt. Die Fraumünsterkirche und Grossmünster sind Wahrzeichen der Stadt. Die Fraumünsterkirche mit Frauenkloster wurde im Jahre 853 von König Ludwig dem Deutschen gestiftet. Berühmt sind die Glasfenster von Marc Chagall und Augusto Giacometti. Das Grossmünster steht der Legende nach auf der einstigen Grabstätte der Stadtheiligen Felix und Regula. Regelmäßig finden Kirchenmusik-Konzerte dort statt. Karl der Große ließ aufgrund dessen die Kirche errichten. Die Kirche St. Peter, als dritte wichtigste Kirche angesehen, verfügt über das größte Kirchenzifferblatt Europas mit einem Durchmesser von 8,7 m. Bis 1911 war der Kirchturm als Brandwache eingesetzt. Erwähnenswert ist der Chor der Kirche.

Kunsthaus Zürich

Das Kunsthaus Zürich ist, wie der Name sagt, ein Kunstmuseum und beinhaltet eine der bedeutendsten Sammlungen der Schweiz vom 13.Jahrhundert bis in die Gegenwart. In einem Katalog hat das Kunsthaus seine Sammlung von ca. 4000 Gemälden veröffentlicht. Der Katalog wurde innerhalb von fünf Jahren erarbeitet und stellt mit den Gemälden und Skulpturen einen kulturellen Reichtum dar.

Der Bahnhof

Der Bahnhof ist, betitelt als Herz der Stadt, mit vielen Geschäften sehr interessant und einer der modernsten Bahnhöfe überhaupt. Wird als „extrem sauber“ benannt, was wohl auf die wenigsten Bahnhöfe zutrifft. Man könnte fast sagen Shopping Center mit Bahnhof statt umgekehrt, obwohl es sich um den größten Bahnhof der Schweiz handelt. Die Halle allein könnte schon ein Museum darstellen mit den Skulpturen. Hierzu passend gibt es auch ein Tram Museum, zu sehen sind hier die alten Trams, Informationen bis zu den modernen Trams werden für Interessierte durch Führungen professionell weitergegeben. Man darf die Trams auch betreten und sich hineinsetzen. Schließlich ist die Tram das Hauptverkehrsmittel der Stadt.

Das Spiegelmuseum

Vom Spielzeugmuseum ist wohl jeder Besucher mit Begleitung angetan. In vielen Menschen steckt noch die Begeisterung für Spielzeug, auch wenn sie längst über das Alter hinaus sind. Das Museum ist wirklich sehr schön. Der Ort des Spielzeugmuseums ist in der 5. Etage in der Fortunagasse. Aufzug ist vorhanden. Man kann eine Sammlung mit Spielzeug vom 18. bis Mitte des 20. Jahrhunderts bewundern. Puppen mit Porzellanköpfen, Kinderbücher, Eisenbahnen und Zinnfiguren. Die erste Barbie Puppe ist hier zu entdecken. Modernes Spielzeug findet man hier nicht. Der Eintritt ist frei, verwunderlich bei einem Museum.

Die Bahnhofsstraße

Eine Tätigkeit, die wohl jeder Besucher in Betracht zieht, ist das Einkaufen. Die Bahnhofstraße in Zürich ist die Haupteinkaufsstraße, bekannt auch als die teuerste Straße Europas. Hier findet der Besucher die teuersten und extravagantesten Boutiquen der Stadt neben den Boutiquen der Luxusuhren. Wenn der Besucher und seine Begleitung müde werden, der Platz zum Ausruhen ist der Paradeplatz, Cafe Sprüngli lädt zum Kaffee und Kuchenessen ein. Wer Süßes mag, die Schokolade-Boutique im Untergeschoss verleitet jeden Besucher zum Naschen.

Der Besucher nimmt seine Escort Lady sicherlich auch gern mit zum Viadukt, der Einkaufsmeile unter 30 Backsteinbögen einer Hochbahn. In jedem Bogen gibt es Einkaufsmöglichkeiten oder eine Cafeteria.